Z-TapeLoader - Tape Library/Autoloader Software

Mit dem Zusatzmodul Z-TapeLoader wird in Kombination mit Z-DATdump und Z-DBackup der Funktionsumfang um die Steuerung von Medienwechslern, Superloadern, Tape Changern, Autoloadern und Tape Libraries erweitert. Das ermöglicht den automatischen Wechsel der Bänder für das tägliche Backup. Das Zusatzmodul ist bereits in der Installation von Z-DATdump enthalten und wird automatisch erkannt.

Wird die Streamer-Software ohne Z-DBackup genutzt, hat man die Möglichkeit für die Bandsicherung, einzelne Slots über die 1-Klick Backup Option anzusteuern oder die Bandsicherung mittels dieser Option zeitgesteuert auszuführen. Das 1-Klick Backup wird einfach mit einem Desktop-Icon in der Software Z-DATdump angelegt.


Software Streamer Autloader


Z-TapeLoader ist Shareware und wird bereits zusammen mit der aktuellen Version von Z-DATdump installiert. Die Testzeit von Z-TapeLoader beträgt 30 Tage.

In der Freeware Version von Z-DATdump können max. 12 GByte pro Dump archiviert werden! Das ist für eine private Anwendung durchaus ausreichend, da Z-DATdump auf die sehr starke Kompression von Z-DBackup aufsetzen kann.

Download Download der Freeware Version von Z-DATdump

Shop Z-TapeLoader Lizenz bestellen

Tape Library – Hardware

Z-TapeLoader wurde mit Tape Libraries von folgenden Herstellern getestet:


Tape Library Backup Tape Library Backup Tape Library Backup Tape Library Backup
HP 72X6 DAT Sony LIB162 Quantum Superloader 3 HP/Surestore
tandberg magnum 224 Tape Library Backup Tape Library Backup
Tandberg Magnum 224 Dell Power Vault 124T HP MSL 2024

Automatische Wochensicherung auf Tape

In der Kombination von Z-DBackup, Z-DATdump und Z-TapeLoader wird das gezielte Laden eines für die Sicherung ausgewählten Tape-Medium nicht nur ermöglicht, sondern unterstützt auch die Automatisierung für folgende Sicherungsstrategien:


Wochensicherung 5 Tage Wochensicherung 7 Tage Generationenprinzip
Wochensicherung Wochensicherung Wochensicherung


Die verschiedenen Methoden zur Wochensicherung werden über das Auswahlfeld der Datenträger eingestellt.

Durch die Automatisierung werden menschliche Eingriffe minimiert und somit das Risiko unnötiger Datenverluste durch manuelle Verarbeitungsfehler verringert.

Automatische Bandsicherung mit der Tape Library

Konfiguriert man eine Bandsicherung in Z-DBackup mit Generationsprinzip oder für die tägliche Datensicherung, wird der automatische Wechsel der Bandmedien mit einer Aktion vor dem Backup eingestellt.


Bandsicherung auf Tape Library
Z-TapeLoader ist ein Programm von Andreas Baumann © 2009 - 2015.
Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Impressum © 2015 Andreas Baumann – Realisation by IMU