Zeitplanung für die Datensicherung


Immer mehr Programme besitzen eine eingebaute Zeitsteuerung (Scheduler). Die paradoxe Konsequenz: immer mehr Programme müssen gleichzeitig vom Betriebssystem im Speicher vorgehalten werden, nur um einmal am Tag eine bestimmte Programm-Aktion zu automatisieren. Das sorgt in der Praxis für reichlich Chaos bei der Benutzeranmeldung und trägt nicht gerade zur Systemstabilität bei!

Z-DBackup verzichtet bewusst auf eine eingebaute Funktion zur Zeitsteuerung und setzt auch bei der Automatisierung auf sein modulares Konzept. Für viele Backup-Aufgaben benötigen Sie eine Möglichkeit, das Backup zu starten, ganz ohne dass eine Person am System angemeldet ist. Schließlich soll die Arbeit ja automatisch, also ohne Eingriff erledigt werden. Die automatisierte Datensicherung kann problemlos mit der Taskplaner-Funktion von Windows oder komfortabel mit den Zusatzmodul Z-Cron erfolgen. Die Kombination mit Z-Cron ermöglicht eine automatisierte bzw. zeitgesteuerte Datensicherung mit Z-DBackup, auch wenn kein Benutzer am System angemeldet ist.

Selbstverständlich kann auch ein Scheduler Ihrer Wahl zum Einsatz kommen!

Zeitgesteuerte Datensicherung mit Z-DBackup und Z-Cron

Das Zusatzmodul Z-Cron stellt sicher, dass die einzelnen Backup-Sets zu vorgegebenen Zeiten ganz von alleine aufgerufen und abgearbeitet werden, auch wenn kein Benutzer am System angemeldet ist. Die Einstellungen zur Zeitsteuerung (für das markierte Backup-Set) erfolgt über die Schaltfläche Zeitplan im Hauptfenster von Z-DBackup.


Automatisierte Datensicherung mit Z-DBackup und Z-Cron


Auf der nun erscheinenden Assistentenseite können Sie festlegen, zu welchem Zeitpunkt die Datensicherung automatisch durchgeführt werden soll, z.B. Wöchentlich.


Zeitsteuerung mit den Z-Cron Assistenten



Der Z-Cron Scheduler kann ab Windows Vista  auch als Dienst installiert werden, das ermöglicht eine automatisierte bzw. zeitgesteuerte Datensicherung mit Z-DBackup, auch wenn kein Benutzer am System angemeldet ist.

Demo Flash-Film: Zeitplanung Z-Cron, dem Task und Backup Scheduler für Z-DBackup.

Zeitgesteuerte Datensicherung mit dem Microsoft Taskplaner

Z-DBackup verfügt über eine eingebaute Schnittstelle zum Microsoft Taskplaner. Auch ohne zusätzliche Installation können Sie Ihre Backup Aufgaben planen. Spezielle Kenntnisse der Kommandozeilen Parameter werden nicht benötig, denn über den Assistenten können Sie die Ausführungs-Optionen komfortabel auswählen.

Demo Flash-Film: Wie funktioniert das Plug-In für den Windows Task Scheduler?


Z-DBackup ist ein Programm von Andreas Baumann © 2001 - 2016.
Alle benutzten Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.
Impressum © 2016 Andreas Baumann – Realisation by IMU