Versionsbackup

Versionsverwaltung mit Z-DBackup

Versionsbackup bezeichnet die Möglichkeit, auf verschieden alte Backups bzw. gesicherte Datenbestände zurückgreifen zu können.  Sie können mit Z-DBackup AES verschlüsselte Backuparchive mit einem Zeitstempel erzeugen. So haben Sie immer Zugriff auf mehrere Backups verschiedenen alters.

Multiversions-Backup

Ein Problem von Datensicherungen ist, dass Sie schon mit kaputten oder fehlerhaften Dateien angelegt werden können. Was nun? Die letzte Sicherung der Daten hat eine kaputte Datei gesichert und Sie brauchen diese dringend.

Z-DBackup bietet auch hierfür eine Lösung und zwar das Cron-Backup. Dieses Backup-Verfahren erlaubt Ihnen mehrere Backup-Versionen eines Datenbestandes anzulegen. Mit dem Generationsprinzip lässt sich eine gewünschte Anzahl an Backup-Versionen erstellen. Eine weitere Einstellungsmöglichkeit des Programms ist die Wochentag-Sicherung, wobei Sie die Anzahl der aufzubewahrenden Backups bestimmen können.

Versionsbackup

Die einfachste Form des Versionsbackup ist das Backup auf Wechseldatenträger (Tape, USB-Festplatte, RDX oder Blu-Ray) mit einen festgelegten Sicherungsintervall (z.B. einmal pro Werktag). Problemlos und ohne aufwendige Verwaltung können Sie auf den gesicherten Datenbestand der letzten Woche/Monat zugreifen. Für die Wochensicherung werden nur fünf und für die Monatssicherung werden neun Medien benötigt.

Versionsbackup mit Z-DBackup

Oft benötigt man nur eine versehentlich gelöschte oder zerstörte Datei. In der Regel bemerkt man diesen Verlust erst nach einigen Tagen und in der letzten Sicherung wurde die bereits defekte Datei gesichert. 

Mit der Versionsverwaltung (auch für Wechseldatenträger) von Z-DBackup ist das jedoch kein Problem.

Z-DBackup kann Datensicherungen die ein bestimmtes Altern überschreiten beim nächsten Backup automatisch löschen. So sparen Sie Speicherplatz wenn Daten einen bestimmten Alters nicht mehr benötigt werden.

Versions-Backup
Versions-Backup Wiederherstellung

Wiederherstellung einer Version

Z-DBackup überschreibt alte Datensicherungen nicht automatisch, so dass Sie noch nach Wochen oder vielleicht Monaten auf die fehlerfreie Version Ihrer Daten zurückgreifen können.

Versionsbackup mit Z-DBackup bedeutet nicht nur die problemlose Verwaltung von Datensicherungen, sondern hilft Ihnen auch bei der Verwaltung von Datensicherungen auf unterschiedlichen Datenträgern.

Disk-Image und Bare-Metal

Das Versionsbackup von Z-DBackup kann auch für Systemsicherungen (Laufwerks-Abbild) welche direkt im Netzwerk, bzw. auf NAS-Geräte erstellt werden, eingesetzt werden. Damit können Sie bei einer Systemwiederherstellung auch auf mehrere Versionen Ihrer Systemsicherung zurückgreifen.

Versionsbackup